Suche

Starten Sie Ihre Suche

nach Organisationen oder Veranstaltungen, Ausschreibungen und Fachartikeln die Informationen und Lösungen zu den Nachhaltigkeitszielen der Agenda 2030 bereit halten. Beteiligen Sie sich in der Gegenwart an der Planung der Zukunft.



Ihre Suche ergab 36 Treffer

Ergebnisse abonnieren: |
Sortieren nach:
Frankfurt am Main (Ändern | Ermitteln)
Darstellung:

Veranstaltungen
MOOC

Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen in der Praxis

06.10.2021 bis 06.11.2021 in Potsdam (Deutschland)
Entfernung : -

Alle reden über “Maschinelles Lernen”, "Neuronale Netze", "Künstliche Intelligenz" und "Deep Learning - doch wie diese Techniken genau in der Praxis funktionieren und eingesetzt werden, erfahren Sie in diesem weiterführenden openHPI Kurs.In diesem vierwöchigen Gratis-Kurs können Jugendliche und andere Interessierte ohne Programmier-Erfahrung und technisches Hintergrundwissen lernen, wie ...

Universität Potsdam - Hasso-Plattner-Institut
Veranstaltungen
Vortrag

Judith Simon: Die Ethik von KI und Big Data

06.09.2021 19:00 - 20:00 in Berlin (Deutschland)
Entfernung : 425 KM

Digitaler Technologien im Allgemeinen und Künstliche Intelligenz im Besonderen haben hohe Erwartungen und tiefe Ängste zugleich geweckt. Den hohen Erwartungen bezüglich großer Fortschritte in Wissenschaft, Industrie und Gesellschaft stehen ebenso große Bedenken hinsichtlich der Gefährdung von Bürgerrechten, gesellschaftlichen Werten und demokratischen Freiheiten durch solche Technologien ...

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
Fachartikel
Buch

Recht auf mein Selbst – Schutzräume kindlicher Entwicklungsphasen in der digitalen Gesellschaft

03.05.2021

Digitale Technologien prägen zunehmend Kindheit und Jugend: von der Videoüberwachung im Säuglingsalter über den Lernroboter im Kindergarten bis hin zu den durch Künstliche Intelligenz gesteuerten Lernassistenten für den individuellen Bildungserfolg. Worüber jedoch wenig reflektiert wird, sind Privatheits-, Überwachungs- und Datenschutzfragen in diesem sensiblen und wichtigen ...

Leibniz-Institut für Medienforschung - Hans-Bredow-Institut
Veranstaltungen
Gespräch

Digitaler Salon: Vom Fließband zur KI

28.04.2021 19:00 - 20:00 in Berlin (Deutschland)
Entfernung : -

Künstliche Intelligenz wird zunehmend in der Arbeitswelt eingesetzt und löst dabei sowohl Begeisterung, als auch Unbehagen aus. KI kann zum Beispiel dabei unterstützen, Hasskommentare auf Online-Plattformen zu filtern oder Unternehmen bei der Sichtung von Bewerbungsunterlagen assistieren. In welchen weiteren Arbeitsbereichen und mit welchen Zielen wird KI heute bereits eingesetzt? Und wie ...

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
Veranstaltungen
Aktionstag

Digitaler Salon: KI – Die Letzte räumt das Internet auf

31.03.2021 19:00 - 20:00 in Berlin (Deutschland)
Entfernung : -

Einerseits nehmen wir Künstliche Intelligenz (KI) als Zukunftsmusik wahr: als Wegbereiter für autonome Fahrzeuge, als virtuelle Shopping-Assistenten oder präzise medizinische Diagnostikinstrumente. Andererseits begegnet sie uns bereits jetzt im Alltag, Algorithmen schlagen uns passgenau vor, was wir auf Netflix schauen sollen oder übersetzen beinahe selbstständig Texte in verschiedene ...

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
Veranstaltungen
Podiumsdiskussion

KI – Die Letzte räumt das Internet auf

31.03.2021 19:00 - 20:00 in Berlin (Deutschland)
Entfernung : -

Einerseits nehmen wir Künstliche Intelligenz (KI) als Zukunftsmusik wahr: als Wegbereiter für autonome Fahrzeuge, als virtuelle Shopping-Assistenten oder präzise medizinische Diagnostikinstrumente. Andererseits begegnet sie uns bereits jetzt im Alltag, Algorithmen schlagen uns passgenau vor, was wir auf Netflix schauen sollen oder übersetzen beinahe selbstständig Texte in verschiedene ...

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
Veranstaltungen
Aktionstag

Vom Mythos neutraler Algorithmen

09.02.2021 18:30 - 20:00 in Berlin (Deutschland)
Entfernung : -

... einmal aufzeigen, was Netzpolitik überhaupt ist und warum intersektionale feministische Perspektiven und Ansätze in diesem Feld dringen geboten sind. Besonders deutlich wird dies bei den Themen Künstliche Intelligenz, Algorithmen, automatische Entscheidungssysteme und Big Data. Unsere Zukunft wird eben nicht nur digital sein, sondern auch vollautomatisiert, so die Befürchtungen der Einen oder ...

Heinrich Böll Stiftung e.V.
Veranstaltungen
Vortrag

Iyad Rahwan: Vertrauenswürdige Maschinen?

16.12.2020 19:00 - 20:30 in Berlin (Deutschland)
Entfernung : -

... war er assoziierter Professor für Medienkunst und Medienwissenschaft am Massachusetts Institute of Technology (MIT). Rahwan hat an der Universität von Melbourne im Bereich Informationssysteme (Künstliche Intelligenz) promoviert. In seiner Forschungsarbeit untersucht er die Schnittstelle von Informatik und menschlichem Verhalten mit einem Schwerpunkt auf kollektive Intelligenz, „large-scale ...

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
Organisationen
Forschungseinrichtung

Deutsches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz

Saarbrücken (Deutschland)
Entfernung : 151 KM

KI für den Menschen - Intelligente Lösungen für die Wissensgesellschaft Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI) wurde 1988 als gemeinnützige Public-Private Partnership (PPP) gegründet. Es unterhält Standorte in Kaiserslautern, Saarbrücken, Bremen, ein Projektbüro in Berlin und Außenstellen in Osnabrück und St. Wendel. Das DFKI ist auf dem Gebiet ...

Veranstaltungen
Web-Event

Insight Quantum Computing - Rechnen mit Qubits - die Sicht der IBM Forschung und Entwicklung

24.09.2020 19:00 - 20:00 in Bad Honnef (Deutschland)
Entfernung : 119 KM

Die Digitale Transformation ist maßgeblich geprägt durch Schlüsselthemen wie "Internet der Dinge", Robotik und Künstliche Intelligenz. Gleichzeitig ergeben sich durch die Grenzen des Moore'schen Gesetzes Einschränkungen bzgl. der Skalierbarkeit zukünftiger Rechensysteme. Desweiteren unterscheiden sich neue Anwendungen in diesen Bereichen signifikant von klassischen Anwendungen. Dadurch ...

Deutsche Physikalische Gesellschaft
Veranstaltungen
MOOC

Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen für Einsteiger

08.09.2020 bis 06.10.2020 in Potsdam (Deutschland)
Entfernung : 401 KM

Obwohl viel diskutiert, sind neuste Technologien wie künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen den meisten noch ein Buch mit sieben Siegeln. Das will unser openHPI-Kurs für Einsteiger ändern. Schülerinnen und Schüler, aber auch interessierte Erwachsene sollen die zugrundeliegenden Konzepte kennen und verstehen lernen. Angesprochen sind alle, die noch keine Programmiererfahrung oder ...

Universität Potsdam - Hasso-Plattner-Institut
Veranstaltungen
MOOC

Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen für Einsteiger

06.09.2020 bis 06.10.2020 in Potsdam (Deutschland)
Entfernung : -

Hier lernen Jugendliche und andere Interessierte ohne Programmier-Erfahrung und technisches Hintergrund-Wissen, die Welt des maschinellen Lernens und der künstlichen Intelligenz zu verstehen. Wir führen Sie dazu in die grundlegenden Konzepte ein. Dabei erfahren Sie, wo die Unterschiede zwischen herkömmlicher Programmierung und der Entwicklung selbstlernender Software liegen. Anhand von ...

Universität Potsdam - Hasso-Plattner-Institut
Veranstaltungen
Podiumsdiskussion

Digitaler Salon: Diskriminierung vorprogrammiert?

29.07.2020 19:00 in Berlin (Deutschland)
Entfernung : -

... für Feministische Netzpolitik im Gunda-Werner-Institut für Feminismus und Geschlechterdemokratie. Sie beschäftigt sich mit Fragen digitaler Gewalt, Überwachung und Kontrolle, Algorithmen, Künstliche Intelligenzen und deren sozionormativen Implikationen.Katharina Mosene führt in das Thema ein. Sie ist assoziierte Forscherin und kümmert sich am Leibniz-Institut für ...

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
Fachartikel
Presseinformation

Zeitung Politik & Kultur

01.07.2020

... und Film: Die Welt der Bits und Bytes treibt besonders die afrikanische Filmwirtschaft an Weitere Themen: Beethoven, 5 Minuten Urheberrecht: Urheberpersönlichkeitsrecht, Debatte Humboldt Forum, künstliche Intelligenz in der Kunst, Denkmalstreit, Achille-Mbembe-Debatte, Geschichtsaufarbeitung der Deutschen Auslandschulen, Medienstaatsvertrag, Medien-Reaktion auf Rezo-Video, Nachruf auf Bogislav ...

Deutscher Kulturrat - Projektbüro "Frauen in Kultur & Medien"
Veranstaltungen
Vortrag

Künstliche Intelligenz – Herausforderung und Chance für das Recht

25.05.2020 19:00 - 21:00 in Nürnberg (Deutschland)
Entfernung : 188 KM

Künstliche Intelligenz dringt in immer mehr Bereiche des Lebens vor. Sie bietet die Chance, dass neuer Zugang zum Recht eröffnet wird. Sie kann Basis dafür sein, dass kleine Fälle bearbeitet werden, Personen mit wenigen Ressourcen auch zu ihrem Recht kommen. Computerintelligenz stellt uns gleichzeitig vor Herausforderungen. Ihre Systeme sind aus sich heraus kaum verständlich, dennoch sind wir ...

Fakultät für angewandte Mathematik, Physik und Allgemeinwissenschaften
Veranstaltungen
Aktionstag

Joanna Bryson: Die Rolle des Menschen im Zeitalter der intelligenten Maschinen

25.05.2020 19:00 in Berlin (Deutschland)
Entfernung : -

Künstliche Intelligenz (KI) und das Informationszeitalter führen dazu, dass wir mehr Informationen über uns selbst und über einander haben, als je zuvor. Gleichzeitig bringen sie Maschinen hervor, die die Menschheit in ihren Fähigkeiten möglicherweise eines Tages überflügeln könnten. Wo liegen die Grenzen der künstlichen Intelligenz? Wo liegen die Grenzen von Intelligenz und ...

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
Veranstaltungen
Web-Event

Verlässliche KI

20.05.2020 15:00 - 16:00 in Kaiserslautern (Deutschland)
Entfernung : 101 KM

Hintergründe, Herausforderungen und Lösungsansätze zur Absicherung von Systemen mit KI-Komponenten  Künstliche Intelligenz (KI) im Allgemeinen und Machine Learning (ML) im Besonderen gewinnt auch im Kontext sicherheitskritischer Systeme zunehmend an Bedeutung. Entsprechend stellt sich die Frage nach der Gewährleistung und dem Nachweis der funktionalen Sicherheit. In diesem Webinar werden ...

Fraunhofer-Institut - Experimentelles Software Engineering IESE
Veranstaltungen
Vortrag

Künstliche Intelligenz – zwischen Hype und Realität

11.05.2020 19:00 - 21:00 in Nürnberg (Deutschland)
Entfernung : 188 KM

Unter dem Label „Künstliche Intelligenz“ wird heute eine breite Palette von unterschiedlichsten Technologien und Anwendungen vermarktet. In einigen Bereichen hat es in den vergangenen Jahren tatsächlich dramatische Fortschritte gegeben. Hierzu gehören zum Beispiel die automatische Gesichtserkennung, die automatische Erkennung von Hautkrebs, die automatische Spracherkennung und die ...

Fakultät für angewandte Mathematik, Physik und Allgemeinwissenschaften
Veranstaltungen
Vortrag

Selbstlernende Chatbots

20.04.2020 19:00 - 22:00 in Nürnberg (Deutschland)
Entfernung : 188 KM

... Director Public Innovations von CGI Deutschland, wie sein Unternehmen selbstlernende Chatbots baut, wie diese heute genutzt werden können und wohin sich der Bereich entwickelt. Die Ringvorlesung Künstliche Intelligenz des Studiengangs Technikjournalismus/Technik-PR wird im Sommersemester 2020 in Kooperation mit den Nürnberger Nachrichten, der Akademie für Politische Bildung in Tutzing, dem ...

Fakultät für angewandte Mathematik, Physik und Allgemeinwissenschaften
Veranstaltungen
Vortrag

Künstliche Intelligenz (I): Künstlich? Intelligent? Eine Chance oder Gefahr?

06.04.2020 19:00 - 22:00 in Nürnberg (Deutschland)
Entfernung : 188 KM

In den vergangenen Jahren wurde Künstliche Intelligenz immer präsenter in sozialen und digitalen Medien. Industrie- und Entwicklungsländer ergreifen Maßnahmen, um auf diesem Gebiet eine Vorreiterrolle einzunehmen. Aber was ist künstlich an dieser Intelligenz und warum ist sie plötzlich so wichtig? Es gibt eine riesige Angst davor, dass Künstliche Intelligenz und Roboter Arbeitsplätze ...

Fakultät für angewandte Mathematik, Physik und Allgemeinwissenschaften