Veranstaltungen

Sie werden bereits erwartet.

Finden Sie Veranstaltungen und Fortbildungen, analog und online, in der Nachbarschaft oder am anderen Ende der Welt. Kooperieren sie mit anderen Organisationen in ihrem Themenfeld. Schauen Sie über den Horizont und nutzen Sie die Möglichkeiten interdisziplinärer Zusammenarbeit.

Ich interessiere mich für...
Zurücksetzen

85 Veranstaltungen gefunden

Ergebnisse abonnieren: |
Sortieren nach:
Frankfurt am Main (Ändern | Ermitteln)
Darstellung:

Mai
17
Konferenz

Energieeffizienzforschung für Industrie und Gewerbe

Entfernung : 422 KM
17.05.2022 bis 18.05.2022 in Berlin (Deutschland)

Die zweitägige Hybrid-​Veranstaltung stellt Erfolge und Trends der Energieforschung in Industrie und Gewerbe vor und ermöglicht den Teilnehmenden, sich aktiv an der Weiterentwicklung im Energieforschungsprogramm zu beteiligen.Die Forschung und Entwicklung ebnet einer erfolgreichen Energiewende in der Industrie den Weg und ermöglicht es langfristig, die Klimaziele zu erreichen. So unterstützt ...

Energieforschung
Apr
27
Podiumsdiskussion

Digitaler Salon: Expertise in der Krise

Entfernung : -
27.04.2022 18:30 - 21:30 in Berlin (Deutschland)

Klimawandel, Biodiversität und die Covid-19-Pandemie: Wie ermöglicht die Digitalisierung einen konstruktiven Austausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft?Spätestens seit Klimakrise und Corona-Pandemie gilt wissenschaftliche Expertise als Grundlage für die Bewältigung großer gesellschaftlicher Herausforderungen. Daher wird von Wissenschaftler*innen erwartet, dass sie sich engagieren und ...

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
Mär
17
Vortrag

Schrift und Zahl – Die Anfänge in Mesopotamien

Entfernung : -
17.03.2022 19:00 - 20:30 in Paderborn (Deutschland)

Einst brachten die Flüsse Euphrat und Tigris jeden Frühling Schmelzwasser aus den Bergen in die Flutebene des Iraks, und jedes Jahr musste das fruchtbare Ackerland neu vermessen werden. In der Großstadt Uruk entwickelten vor über sechstausend Jahren die Behörden ein Notationssystem von Schrift und Zahl, mit dem sie sich ihre Welt untertan machten. Wirtschaftliche Berechnungen wollte man ...

Heinz Nixdorf MuseumsForum
Nov
18
Konferenz

Zukunft Bau Kongress 2021

Entfernung : 129 KM
18.11.2021 bis 19.11.2021 in Bonn (Deutschland)

Gemeinsam mit dem deutschen Bundesbauministerium veranstalten wir, das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, den diesjährigen Zukunft Bau Kongress unter dem Titel «BAUWENDE: klimabewusst erhalten, erneuern, bauen».Anlässlich der diesjährigen Regierungsneubildung möchten wir mit Fachexpertinnen und Fachexperten aus Praxis, Forschung, Wirtschaft und Politik den zentralen Fragen ...

ZUKUNFT BAU
Nov
16
Vortrag

Helen Kennedy: Das alltägliche Leben in Zeiten der Datafizierung

Entfernung : -
16.11.2021 19:00 - 20:30 in Berlin (Deutschland)

Unsere alltäglichen Erfahrungen mit Daten können uns helfen, die digitale Gesellschaft besser zu verstehen, insbesondere in Bezug auf die Politik der Datafizierung und datenbezogene Ungleichheiten. Durch den Fokus auf das Alltägliche können die Strukturen der Datafizierung nicht nur als konstitutiv für das soziale Leben angesehen werden, sondern auch als durch alltägliche Praktiken ...

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
Nov
2
Diskussionsforum

Die Energiewende – eine überkomplexe Herausforderung?

Entfernung : -
02.11.2021 14:00 - 16:00 in Osnabrück (Deutschland)

Viele globale und schwerwiegende umwelt-soziale Herausforderungen wie der Klimawandel, die Entsorgung von Atommüll und die Energiewende teilen einige Gemeinsamkeiten: Sie sind vielschichtig, widersetzen sich einfachen und endgültigen Lösungen und werden von Entscheidungsblockaden oder sozialen Konflikten überschattet.Die Energiewende ist ein gesamtgesellschaftliches Großprojekt mit dem Ziel, ...

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)
Okt
23
Vortrag

Jan-Werner Müller: Die kritische Infrastruktur der Demokratie

Entfernung : -
23.10.2021 19:00 - 20:00 in Berlin (Deutschland)

Seit dem 19. Jahrhundert galten politische Parteien und professionelle Medien weithin als unverzichtbar für das reibungslose Funktionieren der repräsentativen Demokratie. Sie bildeten das, was man die kritische Infrastruktur der Demokratie nennen könnte. Eine Infrastruktur, die es den Bürgern ermöglichte, ihre Grundrechte effektiv zu nutzen und einander zu erreichen (und erreicht zu werden). ...

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)
Okt
11
Hackathon

Hack-a-Salt: Data-Hackathon mit Daten aus Geschichte und Wissenschaft

Entfernung : 277 KM
11.10.2021 bis 30.10.2021 in Halle (Saale) (Deutschland)

Daten sind das Salz unserer Zeit. Sie werden als Ressourcen gehandelt und behandelt, denn sie bilden einen Urgrund für die Funktionalität vieler digitaler Angebote, von denen die Gesellschaft profitiert. Wie beim Prozess des Salzsiedens kommt es darauf an, die entscheidenden Informationen – das Salz in den Daten! – durch einen Verarbeitungsprozess zu extrahieren und in eine kristalline Form ...

Leopoldina - Nationale Akademie der Wissenschaften
Sep
21
Diskussionsforum

Circular Economy in der Bauwirtschaft – Vision und Praxis

Entfernung : -
21.09.2021 14:00 - 16:00 in Osnabrück (Deutschland)

Die Defossilierung und damit verbundene notwendige Transformation unseres Energiesystems bis 2045 wird ohne eine fundamentale Ressourcenwende nicht funktionieren. Das Bauwesen verursacht einen großen Anteil der Stoffströme und über 50% des jährlich anfallenden Abfalls. Daher liegen in diesem Sektor durch Kreislaufschließung große Potentiale zur Steigerung der Ressourceneffizienz. Derzeit ...

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)
Sep
17
Konferenz

SILBERSALZ-Konferenz 2021 „The Art of Science Communication“

Entfernung : 277 KM
17.09.2021 bis 18.09.2021 in Halle (Saale) (Deutschland)

Das internationale Wissenschafts- und Medienfestival SILBERSALZ mit dem Hauptthema "Ungleichheit" findet zum vierten Mal in Halle (Saale) statt.Am 17. und 18. September ist die Leopoldina erneut Gastgeberin für die Science & Media Konferenz. Unter dem Motto „The Art of Science Communication“ bietet sie ein interaktives Experimentierfeld für Medien und Wissenschaft. Sie bringt ...

Leopoldina - Nationale Akademie der Wissenschaften
Jul
7
Vortrag

Genetische Vielfalt als Ressource – Welche Rolle der Wirtschaftsfaktor "Biodiversität" in der Zukunft spielen wird

Entfernung : -
07.07.2021 19:15 in Frankfurt am Main (Deutschland)

Unter genetischen Ressourcen versteht man genetisches Material, welches in irgendeiner Weise für den Menschen nutzbar ist oder nutzbar werden könnte – z.B. für die Züchtung neuer Nutzpflanzen oder die Gewinnung medizinischer Wirkstoffe. Die genetischen Ressourcen sind als eine der drei Säulen der Biodiversität Ausdruck der genetischen Vielfalt. Ein Großteil der genetischen Ressourcen ...

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung
Jul
1
Vortrag

KOSMOS-Lesung: „Alpengegenden am Meere“. Leopold von Buchs Reise in den hohen Norden (1806 – 1808)

Entfernung : -
01.07.2021 19:00 - 20:00 in Berlin (Deutschland)

1806 brach der Geologe Leopold von Buch, ein Freund Alexander von Humboldts, zu einer zweijährigen Reise nach Skandinavien auf, die ihn bis ans Nordkap führte. Sein Reisebericht ist ein bemerkenswertes Dokument über die europäische Subarktis: als erstes deutschsprachiges Werk vermittelte es zu Beginn des 19. Jahrhunderts einem zeitgenössischen Publikum vor allem Informationen über die ...

Humboldt-Universität zu Berlin
Jun
23
Vortrag

Emotion – Ordnung – Konflikt. Theorien und Praktiken juridischer Zentrumsbildung in Italien

Entfernung : -
23.06.2021 18:00 - 20:00 in Frankfurt am Main (Deutschland)

In Florenz wurde 2012 unweit des Flughafens der Palazzo del Tribunale eröffnet, der auf Planungen der 1970er Jahre rekurriert und aufgrund seiner dezentralen Lage und Monumentalität die Gemüter erhitzt. Ausgehend von diesem Beispiel beleuchtet mein Vortrag Prozesse juridischer Zentrumsbildung in Italien aus diachroner Perspektive. Von besonderem Interesse im Hinblick auf Ordnungsvorstellungen ...

Deutsches Architekturmuseum
Jun
22
Aktionstag

Social Media und Wissenschaftskommunikation – Gefahren, Chancen, Perspektiven

Entfernung : 243 KM
22.06.2021 12:00 - 13:15 in Freiburg im Breisgau (Deutschland)

Liken, Posten, Tweeten, Chatten. Eine Stunde und 24 Minuten – die Länge einer Bahnfahrt von Freiburg nach Mannheim. So viel Zeit verbringen Social-Media-Nutzer*innen in Deutschland durchschnittlich pro Tag auf Instagram und Co. Rund 66 Millionen Social-Media-User gibt es hierzulande laut einer Datenerhebung von We Are Social und Hootsuite (Stand: Januar 2021). Dabei hat ein User im Durchschnitt ...

FRIAS Freiburg Institute for Advanced Studies
Jun
2
Vortrag

Zwischen Allmacht und Ohnmacht. Die gebaute Ordnung der nationalsozialistischen Vernichtungslager

Entfernung : -
02.06.2021 bis 11.06.2021 in Frankfurt am Main (Deutschland)

Unser alltägliches Leben wird in nicht unerheblichem Maße von der architektonischen Konfiguration des uns umgebenden Raums beeinflusst. Hierbei handelt es sich jedoch nur selten um das Produkt zufälliger und nicht intendierter Umstände. So müssen sich Architekt_innen, die sich mit der baulichen Gestaltung von Regierungs- und Behördengebäuden, städtischen Räumen oder anderen Formen des ...

Deutsches Architekturmuseum
Mai
26
Vortrag

Alfred Wegener und sein Vermächtnis für die Geologie

Entfernung : -
26.05.2021 19:15 in Frankfurt am Main (Deutschland)

Das Senckenberg Naturmuseum geht der spannenden Frage nach, wie Alfred Wegener damals auf seine kontroverse Theorie kam und warum es so lange dauerte, bis seine bahnbrechende Idee schließlich Anerkennung fand. Kommen Sie mit auf eine virtuelle Zeitreise!Alfred Wegener, geboren 1880 in Berlin, war Meterologe und Physiker. Als Grönlandforscher machte er sich einen Namen und unternahm einige ...

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung
Mai
22
Diskussionsforum

49. Römerberggespräche Die Republik auf allen viren

Entfernung : 0 KM
22.05.2021 10:00 - 17:00 in Frankfurt am Main ()

Die Pandemie gerät zum Stresstest – nicht nur für das Individuum, sondern auch für das politische System. Grundrechte werden eingeschränkt, Gesetze zu Verordnungen verkürzt. Die Regierung inszeniert sich als effizienter Krisenmanager, der aus wissenschaftlichen Erkenntnissen alternativlose Konsequenzen zieht. Grenzüberschreitend werden angesichts der viralen Bedrohung Rückfälle in ...

Normativeorders
Mai
19
Workshop

Was kosten uns die Folgen des Klimawandels?

Entfernung : -
19.05.2021 10:00 - 15:00 in Berlin (Deutschland)

Der Klimawandel ist in Deutschland angekommen. Außergewöhnliche Hitze-, Dürre-, Hochwasser- oder Starkregenereignisse führen zu Ernteausfällen, Infrastrukturschäden oder zu steigenden Gesundheitskosten. Während es Kostenschätzungen zu einzelnen Ereignissen gibt, sind die gesamtwirtschaftlichen klimawandelbedingten Schadens- und Anpassungskosten bislang wenig erforscht. Ein neues ...

Institut für ökologische Wirtschaftsforschung gGmbH
Mai
13
Web-Event

Talent Take Off - Vernetzen @Home

Entfernung : -
13.05.2021 bis 15.05.2021 in Berlin ()

"Talent Take Off - Vernetzen @Home" an Himmelfahrt 2021!Unter dem Motto „Vernetz Euch“ findet vom 13. - 15. Mai 2021 online „Talent Take Off – Vernetzen @Home“ für alle MINT-begeisterten Student:innen und Oberstufenschüler:innen statt. Das digitale Event ist für MINT-Talente verschiedener Fachrichtungen aus ganz Deutschland: Student:innen und Schüler:innen können sich bundesweit ...

Femtec GmbH
Apr
13
Vortrag

Macht der Informationsintermediäre – Ohnmacht des Rechts?

Entfernung : 26 KM
13.04.2021 17:00 - 20:00 in Darmstadt (Deutschland)

Mit Professor Wolfgang Hoffmann-Riem ist es dem FiF erneut gelungen, einen über seine Fachgrenzen hinaus bekannten Wissenschaftler für die FiF Lecture zu gewinnen. Herr Professor Hoffmann-Riem war von 1999-2008 Richter am Bundesverfassungsgericht, danach Fellow am Wissenschaftskolleg zu Berlin. Seit 2012 ist der Professor für Recht und Innovation an der Bucerius Law School in Hamburg. Er ...

Forum interdisziplinäre Forschung